Meteorologischer Winteranfang

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Meteorologischer Winteranfang, Birke.jpg

Im keltischen Baumkreis steht die Birke auch für Licht und Leichtigkeit.

In diesem Sinne wünsche ich euch eine tolle Adventszeit mit genügend Licht und Leichtigkeit. Und hoffentlich auch immer genügend Aufwärmmöglichkeiten!

November-Nebel

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Nebel, Sonnenuntergang, November.jpg

Boosten = Ankurbeln, erhöhen, stark fördern

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Booster rot, b.jpg

Der aktuelle Booster wirkt auf jeden Fall bei Impfmittelherstellern selbst: Sie weisen im 3. Quartal 2021 Milliarden-Netto-Gewinne aus.

Wasserfall

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Wasserfall, Moos.jpg

Goldner Oktober

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Linden- Ahorn-Allee, Herbst, Oktobertag, farbig.jpg

Mehr Fotos von Alleen findest du hier.

Zeit zum Innehalten

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Sitzbank vor Wasserfall, Stille, Ruhe, Innehalten.jpg

Es gibt Orte, da benötige ich mehrere Anläufe, bis es mir gelingt, die vorherrschenden Stimmungen und die dadurch ausgelösten Gefühle mit ins Bild zu bringen. Dieser Ort hier ist ein solcher.
Hier herrscht für mich eine sehr spezielle Mischung z.B.aus Energie und Melancholie,  "Lärm" des tosenden Baches und Stille des Ortes mitten im Wald, energetisierend und gleichzeitig sehr nachdenklich stimmend....
Kannst du dies auch spüren?

Erdnah

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Mond über den Bergen, erdnah.jpg

Die gute Sicht lässt ihn derzeit als riesig erscheinen.
Mit einem beliebten Fotografentrick habe ich diesen Eindruck noch verstärkt.

Äpfel und Birnen

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Äpfel und Birnen, Äpfel mit Birnen vergleichen, aktuell.jpg

Kennst du den Ausdruck: "Äpfel mit Birnen vergleichen"?
Ist eben nicht dasselbe. Und das weiss eigentlich jedes Kind.
Seltsam, dass dies in letzter Zeit trotzdem so oft "übersehen" worden ist...
Doch: Es ist jedem freigestellt, alles unbeschaut zu glauben oder eben erst mal nachzusehen, was genau verglichen worden ist und sich dann eine eigene Meinung zu bilden.

P.S. Mehr "Denk-anstössiges" ;-)  findest du in der Galerie Denkmal

Ausgefallen

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Raupe der Ahorneule, haarig.jpg
Raupe der Ahorneule.jpg

Dieser haarige Geselle ist die Raupe der Ahorneule, einem Nachtfalter  - und hat es eilig, ins Winterquartier zu kommen...

Herbstlich/t

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Unter dem Lindenbaum, Herbstlicht, dunstig, Drachenfliegen, Familie, Treffen.jpg

Hier wirst du erwartet

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Wanderweg, Alp, Kuh.jpg

Unterwegs auf einem Wanderweg

Bodenschätze

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Herbstzeitlose.jpg
Alpensalamander im Gras, Makro.jpg
Glücks-Kleeblatt.jpg
Silbermänteli im Herbst.jpg

Auch der Blick zum Boden lohnt sich immer wieder: Hier gibt's nämlich "Bodenschätze" zu entdecken :-)

Einfach mal abhängen....

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Raupe an Sonnenbraut (Helenium), Makro.jpg
Raupe an Geranienblüte, Makro.jpg

Diese Raupen tun's derzeit am liebsten morgens in den Blüten meiner Terrassenbepflanzung.

P.S. Leider kann ich die Raupen nicht eindeutig zuordnen. Vielleicht weisst du, zu welchen Faltern sich diese Raupen entwickeln? In diesem Fall bitte unbedingt melden! Merci!

Die nächste Generation

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Schwalbenschwanz-Raupe, Rüebli-Raupe, Makro.jpg
Raupe Schwalbenschwanz, Rüebli-Raupe, Makro.jpg

Mehr Schmetterlinge und Raupen findest du hier

Morgenrot

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Morgenrot am See, aufgehende Sonne, gespiegelt im See.jpg

Kaisermantel

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Kaisermantel w, Argynnis paphia.jpg
Kaisermantel w, Argynnis paphia, Unterseite, Begegnung mit Spinne.jpg

Die weiblichen Tiere des Kaisermantels von den grossen Perlmuttfaltern zu unterscheiden, finde ich immer schwierig. Sicher unterscheiden kann ich sie meist erst, wenn ich die Unterseite sehe: Während beim grossen Perlmuttfalter nämlich silberne Flecken glänzen, besitzt der Kaisermantel an den Hinterflügeln eine grünliche Flügelunterseite mit silbernen Streifen (s. zweites Bild).
Mehr Schmetterlinge findest du übrigens hier: https://naturbunt.ch/fotogalerien/insekten/schmetterlinge

Lukrativ

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Positiv-negativ-lukrativ.jpg

Jede/r darf sich selbstverständlich eigene Gedanken dazu machen...

Angespühlt

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Qualle.jpg

... und schon fast mit einem "Jööööh-Effekt" ;-)

In den Dünen

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Dünen, Sand, Strand, Wolken.jpg
Möven am Strand in den Dünen.jpg

Sandbild

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Sand.jpg

Am Strand

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Abendrot im Blick zum Hafen.jpg
Monduntergang am Strand.jpg

Leuchtturm

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Leuchtturm.jpg

Anbauarten

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Anbauart Lavendel.jpg
Lavendel-Anbauart.jpg

Beim Lavendel bestimmt auch die vorgesehene Ernte- und Weiterverarbeitungstechnik die Anbauart. Allerdings ist der Lavendelanbau - wie die Landwirtschaft allgemein - ein langjähriges Geschäft und die Technologien (wie teilweise auch die Vorschriften, Kundenwünsche, etc.) verändern sich mitunter schneller als die Kulturen wachsen...

Morgens und abends

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Sonnenuntergang im Muskatellersalbei-Feld.jpg
Morgens im Lavendelfeld, Sonnenaufgang.jpg
Im Lavendelfeld, Gewitterstimmung.jpg

Wenn du genau hinschaust, siehst du auf dem mittleren Bild beim einen Baum einen Fotografen. Er war einer von drei, die direkt beim Spot in ihren Wohnmobilen übernachteten, um am Morgen die aufgehende Sonne auf ihren Fotos einfangen zu können.
Ich hab nicht vor Ort übernachtet und bin daher am Morgen früh angefahren. Zum Glück, wie mir später einer der dreien mitteilte, denn: Wären sie nicht durch die Lichter bei meinem Anfahren erwacht, hätten vermutlich gleich alle drei die aufgehende Sonne glatt verschlafen ;-)

Schilder

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Cueillette interdite.jpg
Schild Prudence.jpg

... zum Staunen... Schmunzeln... und vielleicht auch zum Kopfschütteln....

Immortelle

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Immortelle.jpg

Mmmmhhh... auch ein ganz spezieller, unbeschreiblicher Duft. 

Monsieur ist etwas unstet...

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Zitronenfalter, m, in der Sonne, an Lavendel.jpg
Zitronenfalter, m, an Lavendel.jpg
Zitronenfalter, m, in Lavendel.jpg
Zitronenfalter, m, in Lavendel.jpg
Zitronenfalter, m, im Flug an Lavendel.jpg
Zitronenfalter, m, an Lavendel sitzend.jpg
Zitronenfalter, m, im Flug.jpg

... doch ich habe Ferien... viel, viel Geduld.... und mein Makro-Objektiv mit dabei :-)

Fein und zart

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Widderchen in Lavendel, Makro, h.jpg
Widderchen an Lavendel, Makro, hjpg
Widderchen an Lavendel, Makro, h.jpg
Widderchen an Lavendel, Makro.jpg

Ich heb ab....

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Widderchen an Lavendel, im Abflug, Makro.jpg

Libelle

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Libelle an Lavendel, Makro.jpg

Mehr Libellen findest du in der gleichnamigen Galerie

Muskatellersalbei

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Muskatellersalbei, lila, rosa, duftend, ätherisches Oel.jpg
Muskatellersalbeifeld, lila, rosa, duftend.jpg
Muskatellersalbei, rosa, Detail, Makro.jpg

Er steht dem Lavendel in nichts nach: Muskatellersalbei.
Auch sein Duft: Betörend!!
Es gibt sogar Quellen, die besagen, dass sein Duft euphorisierend und gar aphrodisierend wirken soll... Einfach ausprobieren! ;-)

Lavendelfarben

(Zum Vergrössern bitte anklicken)

Lavendel, Linien, lila, violett, Feld.jpg
Lavendelfeld, Lavendel, Linien, violett, lila.jpg
Lavendel, Linien, Lavendelfeld, violett, lila.jpg

Nicht nur der Duft und die je nach Sorte, Boden und Beleuchtung/Belichtung unterschiedlichen Violetttöne, sondern auch die anbaubedingten Linien faszinieren immer wieder.

Mohnblumenfelder

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Mohnblüten.jpg
Mohnblumenfeld.jpg

Auch wenn die grosse Masse schon verblüht war: Sie waren trotzdem eindrücklich, die riesigen Mohnblütenfelder.

Zedernallee

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Zedernallee.jpg

Als Alleenfan hat mich diese hier natürlich gleich fasziniert: Eine herrlich duftende Zedernallee. 

Dunkle Wolken überziehen den Himmel....

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Dunkle Wolken über den Bergen.jpg

Auf der Rückreise braute sich was zusammen.

Die dunkle Seite der Brücke....

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Die dunkle Seite der Brücke.jpg
Scherben.jpg

Nein, nein! Ich war NICHT bei Nacht und Nebel auf dieser Brücke zum Fotografieren! Um diesen Effekt zu kriegen, hab ich mit Graufilter und Belichtungskorrektur gearbeitet.

Doch selbst an einem Vormittag: Während des Fotografierens wurde bei meinem Fahrzeug - abgestellt auf dem offiziellen PP für diese Sehenswürdigkeit - die Scheibe eingeschlagen und einiges entwendet....
Das hätte echt nicht sein müssen an diesem letzten Ferientag... Und ich weigere mich, diese wunderbaren Ferien nun mit diesem unguten Ereignis abzuspeichern.
Deshalb schalte ich einige Bilder meiner Ferien "im Rückwärtsgang" auf zurück bis zum Start :-)

P.S. "Wenn Sie nicht alles, was Sie im Auto dabeihaben, mitnehmen können - dürfen Sie in unserer Region das Auto nicht verlassen".
Na, wenn diese Aussage des diensthabenden Polizisten nicht "DIE Werbung" für diese Region, nahe der CH-Grenze, ist....

Fotografiert oder gemalt?

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Malerische Blüte, kreativ fotografiert, wie gemalt, q.jpg

Rosa Mohnblüte

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Rosa Mohn, Makro.jpg

Abends am See

(Zum Vergrössern bitte anklicken)

Abends am See.jpg

Linien

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Linien auf dem Acker, Linien, Landwirtschaft.jpg
Kunstvolle Linien auf dem Acker, Landwirtschaft.jpg

Im Frühjahr fallen mir immer wieder die frisch bestellten Felder auf. Besonders die Kartoffelacker stechen kurz nach der Bearbeitung heraus, weil die Pflanzlinien so akurat angehäufelt werden. Und auch wenn sozusagen "Gras drüber wächst" ergeben solche linearen Erdwälle im passendem Licht ein spannendes Bild.

Malerische Blüten

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Blüte, Makro, malerisch.jpg

Leuchtendes Gelb-Grün

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Allee, blühender Ahorn, gelb-grün, q.jpg

Mehr von meinen Lieblings-Alleen-Fotos findest du in der Galerie Alleen

Hängen geblieben

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Löwenzahnsamen an Moosblüte, Makro, Pusteblume, q.jpg
Löwenzahnsamen an Moosblüte, Makro, Pusteblume.jpg

Inspirierender Löwenzahn

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Löwenzahn, philosophisch, Leben.jpg

Heute gibt's was philosophisches ;-) inspiriert durch den Löwenzahn.
Sinnbildlich für alles Leben.

Kraftvoll

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Wasserfall, Kraftort.jpg
Kraftort, Wasserfall.jpg

Mehr Fotos vom Wasser gibt's hier

Frühlingsfarben

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Wolfsmilchgewächs, gelb-grün, Makro.jpg
Wechselblättriges Milzkraut grün-gelb.jpg

Die Wolfsmilch und das wechselblättrige Milzkraut überraschen immer wieder mit ihren unglaublich schönen Gelb-Grün-Farbverläufen. Aber Vorsicht: Die Wolfsmilchgewächse sind giftig.

Frohe Ostern

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Osternest, gefärbte Eier.jpg

Habt wunderbar farbige Ostertage mit hoffentlich genügend Schoggihasen ;-)

Anemone zum zweiten

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Anemone coronaria, Kronenanemone pink, Makro.jpg

Und hier kommt gleich noch einmal eine Anemone, ebenfalls in einer experimentellen Technik fotografiert.

Diese Anemone ist eine Zuchtform und wächst nicht im Wald sondern auf Balkonen oder in Gärten. Mit ihrem Namen passt sie jedoch perfekt in das aktuelle Zeitgeschehen ;-)
Sie heisst nämlich: Anemone coronaria

Frühling!!!!!

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Buschwindröschen, Anemone nemorosa.jpg
Buschwindröschen, Anemone nemorosa q.jpg

Die Buschwindröschen wirken auf mich so zart, zerbrechlich, ein bisschen "ätherisch"... und genau diese Wirkung wollte ich dieses Mal auf den Fotos haben.
Dieses Vorhaben gestaltete sich dann einiges schwieriger als angenommen.... und  schlussendlich bin ich wieder einmal froh, dass ich - anders als zu Zeiten der analogen Kameras - weder Filme kaufen noch Entwicklungen bezahlen muss. Denn die vielen Versuche hier würden echt ins Geld gehen.... ;-) Spass hat das Experimentieren natürlich trotzdem gemacht!

Wusstest du übrigens, dass dieses Wald-Frühlingsblümchen bei uns ganz verschiedene Namen trägt?
Da ist von Anemone, Buschwindröschen über Bettseicherli bis zu Milch-, Oster-, oder Windblümchen ganz viel Fantasievolles mit dabei.

Frühlingsblümchen auch im Wald

(Zum Vergrössern bitte anklicken)

Frühlingsblümchen im Wald, lila, Leberblümchen, Hepatica nobilis.jpg
Hepatica nobilis, q
.jpg
Leberblümchen, Hepatica nobilis, q.jpg

Im Wald gehören sie zu den allerersten im Frühling: Die Leberblümchen.

Eine eigene Meinung bilden

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Denken, eigene Meinung bilden.jpg

Wenn wir uns auch Informationen aus Quellen mit unterschiedlichen Blickwinkeln besorgen, erhöhen wir die Chance, uns eine eigene Meinung bilden zu können.

Eine solche Quelle ist aus meiner Sicht z.B. das Buch "Wir können es besser"
ISBN: 978-3-86995-103-4, Ersterscheinung: 18.09.2020 von Clemens G. Arvay, Wissenschaftler, Biologe, Autor mit Schwerpunkt Gesundheitsökologie.
https://www.clemensarvay.com/

Viel Spass beim Lesen und Denken!

Üppig

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Duftende Rose, Makro.jpg

Die Blütenblätter in verschwenderischer Fülle und der Duft richtig betörend: Mmmmhhh!
Für mich eine der schönsten Rosen. Sie stammt aus dem Hause Kordes und wurde vor vielen Jahren, 1956, gezüchtet.

Wanderherde

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Schafherde, Lamm-2.jpg
Schafherde, Lamm.jpg
Schafherde, Wanderherde, Schäfer.jpg

Auch in diesem Winter sind die Wanderhirten mit ihren Herden mit mehreren hundert Tieren wieder unterwegs. 

Schneepracht

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Spuren im Schnee, Winter 19.jpg

Georg war fleissig mit der Kamera unterwegs und hat gleich zwei neue Kapitel hochgeladen: Hier kannst du mit seinen Fotos in Erinnerungen an die Herbststimmungen in den Bergen schwelgen sowie die Schneepracht im Bergwinter geniessen.

Eisblumen

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Frost, Eisblumen, Sanvitalia, Husarenknöpfe.jpg
Frost, Eisblumen, Sanvitalia, Husarenknöpfe, Makro.jpg
Frost, Eisblumen, Sanvitalia, Husarenknopf, Makro, q.jpg
Frost, Eisblume, Sanvitalia, Husarenknopf, Makro, q.jpg

Hütt am Morge het dr Frost mini Husarechnöpf i prächtigi Iisblueme verwandlet.

Der Frost hat heute morgen meine Husarenknöpfe (Sanvitalia) in prächtige Eisblumen verwandelt.

E farbige Start i Tag

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Morgenrot am See, Morgenstimmung, Spiegelung, q.jpg

20.10.2020 Alti Lindeböim

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Lindenallee, alte Bäume, Linde, Herbstallee, Sitzbank in Allee.jpg
Linde, Lindenbäume, Allee, Lindenallee, alter Lindenbaum
.jpg
Feuerwanzen an Rinde, Lindenbaum.jpg

Me seit: E Linde chunnt 300 Jahr, steit 300 Jahr u vergeit 300 Jahr...

I dere Allee hets o sehr alti Böim drbi. I finges sehr schön, dass d Bsitzer Sorg drzue träge!
O d Füürwanze fröiie sich: Sie nutze die grobi Rinde als Unterschlupf. U we de d Sunne so schön wärmend druf schynt, krabble die ganze Sippene füre und gniesse die warme Stunde im Herbst.

Meh Foti vo Allee fingsch du ir glichnamige Galerie.
Mehr Foti vo Insekte gitts hie.

Alte Lindenbäume: Man sagt, dass eine Linde 300 Jahre kommt, 300 Jahre steht und 300 Jahre vergeht.
In dieser Allee gibt's auch sehr alte Bäume. Schön, dass die Besitzer Sorge dazu tragen!
Auch die Feuerwanzen freuen sich: Sie nutzen die stark gekerbte Rinde als Unterschlupf und krabbeln hervor, um die warmen Sonnenstrahlen zu tanken.

Mehr Alleen findest du in der gleichnamigen Galerie.
Mehr Insekten findest du hier

Nussboum

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Herbstlicher Nussbaum
.jpg

Pappelallee

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Pappelallee.jpg
Pappelallee h.jpg

Marienkäfer

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Marienkäfer, Himmugüegi.jpg
Marienkäfer, Siebenpunkt, Himmugüegi.jpg

Noch ein paar Glückskäferlis findest du hier

Libellensaison

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Libelle an trockenem Schilf.jpg

Mehr Libellen findest du hier

07.07.2020: Kleines Sommerquiz

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Blütendetail, Makro.jpg
Staubfäden, Makro, Detail 3.jpg
Blütendetail, Makro 2.jpg
Blütendetail, Blüte rot, Makro.jpg
Blütendetail, Staubbeutel, Makro.jpg

Zur Feier des heutigen speziellen Datums, 07.07.2020, gibt's ein kleines Quiz: 

Weisst du, zu welcher Pflanze diese Blütendetails gehören? Antwort

Ein kleiner Tipp: Die Pflanze muss schon ein paar Jährchen auf dem Buckel haben, bevor sie überhaupt Blüten ausbildet.

Dieses Pflanze hier z.B., zu welcher diese Blüten gehören, ist mindestens 5-jährig und hat letztes Jahr eine erste Blüte ausgebildet. Heuer nun hat sie bis jetzt 13 Blütenknospen angesetzt! 

Ringelblume

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Ringelblume, Blüte, Calendula officinalis, Makro, Orange.jpg

Jetzt blühen sie wieder in den Gärten und verströmen ihren unverwechselbaren Duft: Die Ringelblumen/Calendula officinalis

Bunt gemischt

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Getreidefeld, Mischkultur, Lucerne.jpg
Getreidefeld mit Blumen.jpg
Getreidefeld.jpg

Nicht nur wertvoll sondern auch noch wunderschön zum Anschauen sind solche bunten Getreidefelder! Wie hiess doch der Spruch?... Gut, gibt's die Schweizer Bauern!!!

Brombeer-Perlmuttfalter, Brenthis daphne

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Brombeer-Perlmuttfalter, Brenthis daphne, Makro_8054.jpg
Brombeer-Perlmuttfalter, Brenthis daphne, _8069.jpg

Im ersten Anlauf hab ich diesen wunderschönen Schmetterling als Kaisermantel betitelt. Doch beim zweiten Blick scheint es sich um einen Brombeer-Perlmuttfalter zu handeln. Wenn du dich mit Schmetterlingen gut auskennst und siehst, dass ich was falsch zugeordnet habe, bin ich für deine Rückmeldung dankbar!

Mehr Schmetterlinge findest du hier

Eat, love and pray???

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Weichkäfer-Paarung im Getreidefeld, eat-love and pray.jpg

;-)

Kornblumen-Feld

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Kornblumenfeld im Wind.jpg
Kornblume.jpg
Malerisches Kornblumenfeld, im Wind.jpg

Ein so schönes Feld voller Kornblumen hab ich schon lange nicht mehr gesehen! Deshalb wollte ich es unbedingt fotografieren - trotz der "Bise", die ja bekanntlich nicht gerade förderlich ist, um Details scharf ablichten zu können... ;-)
Ich finde, die Fotos sind trotzdem ganz gut gelungen. Was meinst du?

Und noch ein Mohnblütenbild

(Zum Vergrössern bitte anklicken)

Malerische Mohnblüte, Makro, Klatschmohn, Startbild Frühsommer 2020.jpg

Ein ganz malerisches. Dieses habe ich als neues Startbild ausgewählt. Weil ich die malerischen Fotos grad am meisten mag. Gefällt dir dieser Stil auch so gut?

Faszinierender Mohn

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Mohnblüte, Makro, orangerot.jpg
Mohnblüte, Orangerot, Makro, .jpg
Mohnblüten-Malerei.jpg
Mohnblüte, Makro.jpg

Jedes Jahr von neuem ein fantastisches Farbenfeuerwerk: Die Mohnblüte.

Ein ganz besonderes Glückskleeblatt...

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Glücksklee, 5-blättriges Kleeblatt, besonderes Glück.jpg
5-blättriges Kleeblatt, besonderes Glück.jpg

... hab ich heute gefunden: Eines mit 5 (!!!) Blättern :-)

Frisch gewaschen

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Makro, Moos mit Tropfen, Moosblüte.jpg
Moos mit Regentropfen, Moosblüte, Makro.jpg
Moosblüte mit Tropfen, Makro.jpg
Makro, Moosblüte mit Tropfen.jpg
Moos, Wassertropfen, Makro 1990.jpg

Mehr Fotos von solchen kleinen Kostbarkeiten findest du hier

In der Hostet

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Rast unterm Apfelbaum, Hostet, blühende Apfelbäume, Obstgarten.jpg
Hostet, blühende Apfelbäume, Obstgarten.jpg

Es ist nicht gesagt...

(Zum Vergrössern bitte anklicken)
Margrittli, Gänseblümchen_2807q.jpg

... dass es besser wird, wenn es anders wird.
Wenn es aber besser werden soll, muss es anders werden.

Georg C. Lichtenberg

Aktuell haben wir es anders.
Und damit auch die Chance, dass es besser werden kann!

Weiter zu den Fotogalerien...

... kannst du auch hier